Indonesien

Über 17.000 Inseln

Über 17.000 Inseln

Wonderful Indonesia

Wir bieten Ihnen ausgesuchte Indonesien Hotels auf Bali, Lombok und Java. Unsere Indonesien Reisen umfassen Java Bali Überlandreisen sowie Bali Rundreisen nebst Reisen u.a. auf Sumatra, Sumba, Sulawesi und Komodo. Über einhundert Reisebausteine, die wir gerne maßgeschneidert für Sie anpassen, sowie Boutique Hotels und Firstclass Resorts für Ihren Indonesien Urlaub warten auf Sie.

Jakarta 17.35 Uhr am 23.05.2022
Zeit Berlin plus 5 Stunde(n)
Anreiseab 12 Flugstunden
RegionSüdostasien
Webwww.indonesien-tourismus.de
Reisenwww.asien-tourismus.de

Indonesien, weltgrößter Inselstaat mit 17.508 Inseln sowie mit rund 240 Millionen Einwohnern der viertbevölkerungsreichste Staat der Welt. So vielfältig wie das Land so auch seine Kultur.

Indonesien ist in rund zwölf bis vierzehn Flugstunden erreichbar, allerdings vom deutschsprachigen Raum ausschließlich als Umsteigeverbindung, eine Direktverbindung besteht (zeitweise) lediglich ab Amsterdam. Für einen Stopover empfiehlt sich Singapore Airlines, für Gabelflüge im Rahmen einer Java Bali Überlandreise insbesondere Emirates oder Qatar Airways.

Reisetipps

Der internationale Flughafen Yogyakarta ist nun voll funktionsfähig sein und hat seinen Betrieb Ende März 2020 aufgenommen. Mit einer Terminalfläche von rund 130.000 Quadratmeter soll er zwanzig Millionen Passagiere im Jahr bewältigen können und ersetzt weitestgehend den Adisutjipto Airport, der aufgrund zu geringer Kapazitäten überlastet ist.

Borobudur gehört zu den wunderbaren alten Monumenten. Es wurde von Zwangsarbeitern aus der näheren Umgebung zwischen 850 und 750 v. Chr. errichtet, also noch drei Jahrhunderte vor Angkor Wat in Kambodscha. Obwohl es sich um ein buddhistisches Bauwerk handelt, sind persische, babylonische und griechische Einflüsse deutlich erkennbar. Die aus Stein gehauenen Reliefs stellen die Geschichte des Mahayana Buddhismus dar sowie das Leben der Menschen im 9. und 8. Jahrhundert v. Chr. Falls Sie alle Galerien von unten bis oben besichtigen möchten, bedeutet das einen Fußweg von mehr als vier Kilometer. Als die Hindus an die Macht kamen, wurde Borobudur vernachlässigt. Der Tempel war lange von der vulkanischen Asche und tropischen Vegetation bedeckt und wurde erst im Jahr 1815 wieder entdeckt. Jetzt ist Borobudur mit Unterstützung der Vereinten Nationen vollständig restauriert worden. In den Dörfern der Umgebung kann man noch sehen, wie man früher die Figuren aus Stein gehauen hat.

Naturerlebnisse, Begegnungen – Bali Tipps für einen Bali Urlaub die Lust auf mehr machen. Nur rund drei Millionen Menschen leben auf Bali. Die freundlichen, gastlichen Balinesen begrüßen jedes Jahr rund zwei Millionen ausländische Gäste auf ihrer Insel der Götter. Die beachtliche Zahl der Touristen hat zweifelsohne einen großen Einfluss auf die Lebensweise der Balinesen genommen. Die Kultur, die alles bestimmende Religion und das freundliche Wesen der Bewohner von Bali ist jedoch weitestgehend unverändert geblieben. Dem Himmel über dieser Insel der Götter sei Dank! Mehr Infos zu Bali hier.

Labuan Bajo ist ein kleiner Ort, der hauptsächlich von Fischern bewohnt wird und gilt als Sprungbrett für Ausflüge nach Komodo oder den Bergort Ruteng. Labuhan Bajo ist von malerischen Stränden umgeben und Taucher wie Schnorchler rühmen die Unterwasserwelt. Besonders Naturliebhaber sollten einige Tage auf der kleinen Sundainsel einplanen, denn die Insel ist ein Paradies für Outdoorfans. Bunte Kraterseen, grüne Schluchten und Peitschenkämpfem die Vielfalt lässt keine Langeweile aufkommen.

Buchtipps

Erstmals in deutscher Sprache stellen die Herausgeber einen Überblick zu aktuellen Themen der Archäologie und Geschichte von Südostasien vor: «Im Schatten von Angkor: Archäologie und Geschichte Südostasiens». Angkor, als einer der Magnete für Forschung und Tourismus, hat zahlreiche archäologische Stätten in Südostasien in den Hintergrund treten lassen, die der Bildband zur Archäologie in beeindruckender Weise ausgräbt. Tjoa-Bonatz, Mai Lin und Reinecke, Andreas (Hrsg.): Im Schatten von Angkor. Archäologie und Geschichte Südostasiens. 4°. Geb. 144 S. mit 155 farb. Abb. und 12 Kt., Bibliogr. Geb. Zabern, Darmstadt, 2015.

Mit Lonely Planet Bali & Lombok bekommen deutschsprachige Traveller den passenden Kultreiseführer für Individualreisende an die Hand. Lonely Planet Bali & Lombok beinhaltet praktische Informationen für jedes Budget plus alles, was man wissen muss über die beiden indonesischen Reiseziele. Ryan Ver Berkmoes und Iain Stewart: Lonely Planet Reiseführer Bali & Lombok. Deutsche Ausgabe. 464 S., OPp. 12,7 x 19,7 cm. Buch bei Amazon: Ausgabe 2011 bzw. Neuauflage Oktober 2019.

Mehr zu Indonesien erfahren

Weitere Reiseziele in der Region «Südostasien» finden Sie hier. Alles Wissenswerte über Indonesien auf unseren Reiseseiten im Web, per Kontaktformular oder gerne auch persönlich am Telefon.

Was können wir für Sie tun? Gerne erstellen wir ein für Sie kostenloses und unverbindliches Angebot für Ihre Traumreise. Wir freuen uns auf Ihre E-Mail.

Bildnachweis: Indonesien Reisen © Tourismus.tv