Vietnam

Life Fully in Vietnam

Life Fully in Vietnam

Vietnam Timeless Charm

Die Reise wird uns in bester Erinnerung bleiben. Auch wenn hier und da ein paar kleine Verbesserungen gemacht werden könnten, so werden wir die Reise auf jeden Fall vorbehaltlos weiterempfehlen.

Ho Chi Minh 20.43 Uhr am 29.09.2022
Zeit Berlin plus 5 Stunde(n)
Anreiseab 12 Flugstunden
RegionSüdostasien
Webwww.vietnam-tourismus.de
Reisenwww.asien-tourismus.de

Erleben Sie Vietnam von seiner schönsten Seite zum Beispiel bei einer Rundreise zu den Höhepunkten wie Hanoi, Ha Long, Hoi An, Hue und Saigon. Unsere Privat- und Gruppenreisen in Vietnam sind mit Bausteinen wie einer Flusskreuzfahrt im Mekong Delta, dem Besuch von Angkor Wat oder einem Badeurlaub in Phan Tiet verlängerbar.

Highlights

Hanoi, Hauptstadt von Vietnam auf. Zu den Höhepunkten gehören das Ho Chi Minh Mausoleum, ddie traditionellen Häusern auf Stelzen, das Ho Chi Minh-Museum und die Ein-Pfahl Pagode. Besuchen Sie die erste Universität von Vietnam, das mehr als tausend Jahre alte Gebäude ist auch als Tempel der Literatur bekannt.

Die Halong-Bucht ist eine der beeindruckendsten Touristenattraktionen in Südostasien Wenn Sie früh morgens aufstehen, haben Sie die beste Aussicht auf die Bucht und ihr marin-blaues Wasser. Kreuzen Sie sanft durch die spektakulären Sandsteinformationen von Halong. Entdecken Sie diesen entlegenen und idyllischen Teil der Bucht und seine einzigartige Inselwelt.

Die Innenstadt von Hoi An wurde aufgrund ihrer gut erhaltenen historischen Gassen und Häuser zum Weltkulturerbe erklärt. Zu den Höhepunkten gehören u.a. die japanische Brücke, der chinesische Tempel und das Haus von Phung Hung. Ein Abstecher mit dem Fahrrad durch eine Lagunenlandschaft führt zu dem kleinen Ort Tra Que, der für seinen Gemüseanbau berühmt ist. Hier erwarten Sie einmalige Kräuter-, Gewürz- und Gemüsegärten, die Sie schon von Weitem am Geruch erkennen können.

Hue, die alte Kaiserstadt, sollten Sie auf keinen Fall missen. Besuchen Sie die Grabstätte des Kaisers Minh Mang und die Thien Mu Pagode sowie die majestätische Zitadelle.

Das ehemalige Saigon glänzt mit Hauptpost, dem wohl schönsten Kolonialbau aus dem 19. Jahrhundert, der Kathedrale Notre Dame und dem Palast der Wiedervereinigung. Besuchen Sie doch beispielsweise auch den chinesischen Bezirk Cholon mit dem Binh Tay Markt und der Thien Hau Pagode.

Tipps

Als derzeit einzige Fluggesellschaft fliegt Vietnam Airlines ab Frankfurt nonstop nach Vietnam. Die Skytrax zertifizierte Vier-Sterne-Airline bedient sechsmal wöchentlich die Strecke von Frankfurt nach Hanoi sowie viermal wöchentlich die Strecke zwischen Frankfurt und Ho-Chi-Minh-Stadt. Insgesamt bietet die vietnamesische Airline Verbindungen zu über fünfzig Zielen in siebzehn Ländern. Fluggäste profitieren von optimalen Anschlussverbindungen zu über zwanzig Inlandszielen und weiteren Destinationen in Indochina und Asien.

Genießen Sie bei einer Indochina Rundreise in zwei Wochen die landschaftliche Schönheiten ebenso wie die Zeugnisse einer langen Geschichte in Laos, Vietnam und Kambodscha! Ideal in Verbindung mit einem Stopover in Singapore. Silkair fliegt für Singapore Airlines die Strecke nach Vientiane drei Mal wöchentlich von Sieam Reap nach Singapore bieten Silkair und Jetstar ein Angebot von über zwölf Flügen je Woche.

Die Insel Con Dao hält für jedermann etwas bereit. Con Dao Centre, Prison und Nationalpark sind nur jeweils rund fünf bis sechs Kilometer bzw. zehn bis fünfzehn Fahrminuten von Hotels auf Con Dao entfernt. Als Ausgangspunkt empfehlen wir Saigon so dass Badeferien perfekt im Anschluss an unsere Vietnam Reisen möglich sind.

Genießen Sie das Mekong Delta von seiner schönsten Seite bei einer Flusskreuzfahrt. Can Tho eignet sich hervorragend für eine zweitägige Mekong Delta Rundreise bzw. Kreuzfahrten. Erleben Sie wahlweise an Bord der Bassac oder der Song Xanh Uferlandschaften, Obstgärten und Reisfelder sowie einige typische und traditionelle Handwerksbetriebe im Mekong Delta.

Vietnam für Entdecker

Bei der deutschsprachigen Gruppenreise Vietnam für Entdecker von Hanoi nach Saigon erleben Sie das klassische Vietnam von seiner schönsten Seite. Zu den Höhepunkten gehören Hanoi (zwei Nächte), Ha Long (eine Nacht), Hoi An (zwei Nächte), Hue (eine Nacht) und Saigon (eine Nacht).

Im Anschluss an die Hauptreise haben Sie die Möglichkeit Ihren Aufenthalt um zwei Tage zu Verlängern um das Mekong Delta kennenzulernen und eine Nacht in Cai Be zu verbringen oder erleben Sie eines der Highlights in Südostasien – die Tempelanlagen von Angkor in Kambodscha.

Mehr zu Vietnam erfahren

Weitere Reiseziele in der Region «Südostasien» finden Sie hier. Alles Wissenswerte über Vietnam auf unseren Reiseseiten im Web, per Kontaktformular oder gerne auch persönlich am Telefon.

Was können wir für Sie tun? Gerne erstellen wir ein für Sie kostenloses und unverbindliches Angebot für Ihre Traumreise. Wir freuen uns auf Ihre E-Mail.

Bildnachweis: Vietnam Reisen © Easia Travel